Wir setzen und für gute Anschlüsse ein – und Sie?

    Im Oktober befasst sich der Regierungsrat mit den schlechten Anschlüssen der Appenzeller Bahnen auf den Fernverkehr. 14 von 15 Kantonsräten aus dem Rotbachtal unterstützen unser Anliegen!

    Es ist jetzt sehr wichtig, wieder aktiv zu werden. Bitte helfen Sie uns, dieser Debatte das nötige Gewicht zu geben!
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung, je nachdem wie stark Sie sich exponieren mögen:

    1. Zeigen Sie mittels Leserbriefen, dass die Anschlusssituation unbefriedigend und dass Ihnen gute Anschlüsse wichtig sind. Eine Zusammenstellung der Fakten finden Sie hier:  https://www.gute-anschluesse.ch/aufruf-leserbriefe-fuer-gute-anschluesse/ 
    2. Wir suchen Leute, die ihre Geschichte erzählen. Welche Auswirkung haben die schlechten Anschlüsse auf Ihren Alltag? Mussten Sie sich ein Auto kaufen? Wie verbringen Sie die Wartezeit in St. Gallen? etc. 
      Wenn Sie im Juni die Gelegenheit genutzt haben, eine Stellungnahme zum Fahrplan 2021 einzugeben: Würden Sie diese (wenn Sie wünschen auch anonym) für unsere Website zur Verfügung stellen? 
      Schreiben Sie uns über das Kontaktformular ihre Geschichte.
    3. Wer eher hinter den Kulissen mithelfen möchte, trage sich bitte in den Chat ein: Schreiben Sie uns über das Kontaktformular und wir senden ihnen den Link für den Whatapp Chat per E-Mail zu. Selbstverständlich werden wir diese Daten ausschliesslich für diesen Zweck gebrauchen und nicht weitergeben.

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.